Gefüllter Kasseler Rücken Lecker dazu: Pellkartoffeln und…

Gefüllter Kasseler Rücken

Lecker dazu: Pellkartoffeln und Spargel mit Schnittlauch-Butter.

Für 8 Portionen – 1 Bund glatte Petersilie – 1 Bund Dill- 1 Bund Schnittlauch – 80 g Doppelrahmfrischkäse – 30 g Semmelbrösel – Salz, Pfeffer – 2 Zwiebeln – 1.3 kg ausgelöster Kasselerrücken – 2 El Öl – 175 g Butter – 2 Eigelb, (Kl. M) – 1 El Zitronensaft – 1 El Crème fraîche

Je 1⁄2 Bund Petersilie und Dill fein hacken. 1⁄2 Bund Schnittlauch in feine Röllchen schneiden. Kräuter, Frischkäse und Brösel mischen, salzen und peffern. Zwiebeln in dicke Ringe schneiden. Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft nicht empfehlenswert). Kasseler längs einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden,
dann aufklappen. Füllung hineinstreichen, dabei an der Öffnung 2 cm frei lassen. Kasseler zuklappen, mit Küchengarn fest umwickeln, pfeffern. Im heißen Öl in einer ofenfesten Pfanne leicht anbraten, Zwiebeln kurz mitbraten. 150 ml Wasser angießen, im heißen Ofen auf der untersten Schiene circa 50 Minuten weiterbraten. Butter kurz aufkochen. Eigelbe, Zitronensaft, 1 Prise Salz und Crème fraîche in einem hohen Gefäß mit dem Schneidstab glatt pürieren. Butter langsam zugießen, Schneidstab dabei laufen lassen, bis die Sauce dicklich wird. Fleisch 10 Minuten ruhen lassen. Den Braten mit Sauce Hollandaise, restlichen Kräutern und dem Zwiebelsud servieren. (Beim Binden des Bratens
ist vor allem wichtig, dass er richtig festgezurrt wird, da er sich beim Garen zusammenzieht. Aber nicht so fest, dass der Faden in das Fleisch schneidet.)

Source: http://www.essen-und-trinken.de/rezepte/59128-rzpt-gefuellter-kasseler-ruecken

More recipes: http://willkommen-in-germany.tumblr.com/search/recipes — More German Food posts: http://willkommen-in-germany.tumblr.com/search/german%20food

Buletten mit Brot und Berliner Weisse in Berlin – how-to auf…

Buletten mit Brot und Berliner Weisse in Berlin – how-to auf Deutsch: http://www.chefkoch.de/rs/s0/berliner+buletten/Rezepte.html

Jägerschnitzel mit Champignon-Rahmsauce und Pommes Random…

Jägerschnitzel mit Champignon-Rahmsauce und Pommes

Random person’s video of a delicious German classic – Hunter’s Schnitzel with mushroom cream sauce and French Fries.

Hochzeitssuppe (wedding soup) is a German soup based on chicken…

Hochzeitssuppe (wedding soup) is a German soup based on chicken broth, chicken meat, mini meatballs (Fleischklößchen), asparagus heads, sometimes noodles, and savory egg custard (Eierstich). In some regions, raisins are added for good luck. It’s eaten all over the country by the bride, groom and guests as the starter on the wedding reception menu. In Westfälische Hochzeitssuppe, beef broth is used. There are numerous versions in regional cookbooks. You can also buy versions at supermarkets.

38 different recipes here:
http://www.chefkoch.de/rs/s0/hochzeitssuppe/Rezepte.html

Gegrillte Teigspieße mit Bacon und Knoblauch More simple to…

Gegrillte Teigspieße mit Bacon und Knoblauch

More simple to make than it looks – bbq bread with bacon and garlic.

Traditional German Cheesecake with Quark Zutaten für 1…

Traditional German Cheesecake with Quark

Zutaten für 1 Käsekuchen:
250 Gramm Butter
375 Gramm Zucker
2 Päckchen Vanillezucker
6 Eier
250 Gramm Mehl
½ Päckchen Backpulver
½ Zitrone
1 Kilogramm Quark
1 – 2 Esslöffel Paniermehl
Eine Flocke Butter zum Einfetten
Küchenhelfer

Springform (Maße ungefähr 8 x 27 x 27 cm) & Frischhaltefolie.

Vorbereitungen: Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. ½ Zitrone entsaften. Die Springform mit einer Flocke Butter einfetten und mit 1 – 2 Esslöffel Paniermehl (evtl. etwas mehr) ausstreuen.

…für den Boden: 125 Gramm kalte Butter (in Stückchen geschnitten), 125 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Ei in eine Rührschüssel geben. ½ Päckchen Backpulver und 250 Gramm Mehl durch ein Sieb dazugeben und daraus mit den Händen einen glatten Teig kneten. Den Teig zu einer Kugel formen & in Frischhaltefolie gewickelt bis zur Weiterverarbeitung im Kühlschrank lagern.

…für die Füllung: 125 Gramm weiche Butter, 250 Gramm Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 5 Eier in eine grosse Schüssel geben & mit einem Mixer ca. 3 – 4 Minuten schaumig schlagen. Den Saft einer halben Zitrone und 1 Kilogramm Quark dazugeben und mit dem Mixer unterrühren bis sich alles gleichmäßig verteilt hat.

…für den Käsekuchen: Den Mürbeteig aus dem Kühlschrank holen und die Springform damit am Boden und den Seiten gleichmäßig dick auskleiden. Nun die vorbereitete Quarkfüllung in die Springform geben, etwas glattrütteln & den Kuchen für ca. 60 Minuten im vorgeheizten Backofen backen. Der Käsekuchen ist fertig sobald nichts mehr an einem Stäbchen kleben bleibt, wenn man hineinsticht & er eine leicht goldgelbe Farbe hat. Sollte der Kuchen vor Ende der Backzeit etwas zu dunkel werden einfach ein Backpapier über die Sringform legen und weiterbacken.

Guten Appetit & viel Spass beim Nachbacken!